Sydonia Duczek

© Sydonia Duczek

EINZELAUSSTELLUNG

Sydonia Duzcek

Ausstellung im Fotoatelier am Schönen Berg (Berlin)

vom 20.04. – 06.05.2018
Öffnungszeiten: Sa, So 14:00 – 18:00
Vernissage: Freitag, 20.04.2018 ab 19:00
Mansteinstr. 16, 10783 Berlin

Fotografische Positionen
Eindrücke von der Vernissage
Virtueller Rundgang


Sydonia Duczek (1960 – 2017) erhielt ihre fotografische Ausbildung in den 1980er Jahren am Lette-Verein und später im Photozentrum am Wassertor. In ihren Arbeiten hat sie sich mit pflanzlichen Strukturen beschäftigt aber auch mit Landschaften oder Ausschnitten von Landschaft. Sie hat leise und poetische Fotografien zu Gedichten und Haikus geschaffen. Einfühlsame Porträts erzählen von ihrem Gegenüber ebenso wie von ihr selbst. In den letzten Jahren hat sie sich über das Medium der Fotografie auch mit ihrer Krebserkrankung auseinandergesetzt.

Die Fotogruppe “Blaue Ampel” richtet diese Ausstellung zum Andenken an ihre verstorbene Kollegin und Freundin und – wie wir hoffen: auch in ihrem Sinne – aus.

© Sydonia Duczek